HomeProfil

Zur Person

Die Rechtsanwältin Britta Tornow wurde 1980 in Dortmund geboren. Im Anschluss an ihr Abitur zog sie 1999 nach Osnabrück, um dort das Studium der Rechtswissenschaften und der Volkswirtschaftslehre aufzunehmen.

Nachdem sie 2004 ihr erstes juristisches Staatsexamen ablegte, war sie zunächst am Lehrstuhl von Professor Dr. Hans Achenbach an der Universität Osnabrück, sowie anschließend als wissenschaftliche Mitarbeiterin von Professor Dr. Joachim Schulz tätig. Während ihrer Tätigkeit an der Universität Osnabrück beendete sie ihr wirtschaftswissenschaftliches Studium mit dem Vordiplom in Betriebswirtschaftslehre/ Volkswirtschaftslehre.

Im Jahr 2007 begann sie ihren Referendarsdienst im Bereich des Oberlandesgerichts Oldenburg, den sie im Jahr 2009 mit der Ablegung der zweiten juristischen Staatsprüfung in Celle beendete. Seit dem Jahr 2010 ist sie als selbstständige Rechtsanwältin tätig.

 

Philosophie

Erste Priorität meiner Arbeit ist es, dem Mandanten den für ihn sinnvollsten Weg aufzuzeigen, und diesen mit ihm zusammen zu gehen. Hierbei steht eine sorgfältige Abwägung zwischen Kosten und Nutzen des (anwaltlichen) Vorgehens im Mittelpunkt. Durch eine gründliche Aufklärung über die weiteren Vorgehensmöglichkeiten sowie deren Chancen und Risiken wird der Mandant in die Lage versetzt, die für ihn sinnvollste Entscheidung zu treffen.

Diese kann darin liegen, eine außergerichtliche Einigung herbeizuführen, was fast immer das schnellere und häufig auch das wirtschaftlich sinnvollere Ergebnis mitsichbringt. Die Entscheidung kann aber auch sein, die Interessen des Mandanten vor Gericht durchzusetzen.

Nachdem diese Entscheidung getroffen ist, begleite ich Sie gern auf dem gewählten Weg begleitet und unterstützt. Ich vertrete Ihre Interessen außergerichtlich, oder auch vor allen Amts-, Land- und Oberlandesgerichten nicht nur in Osnabrück und Umgebung, sondern bundesweit.

 

Arbeitsbereiche und Schwerpunkte

Die Anwaltskanzlei Tornow ist weitgehend auf die Interessenschwerpunkte der Rechtsanwältin Tornow ausgerichtet. Diese finden sich insbesondere in den Bereichen des

 

  • Pferderecht
    Pferdekauf und Gewährleistungsansprüche
    Tierhalterhaftung
    Tierarzt- und Hufschmiedhaftung
    Pferdepensionsrecht
    Vereinsrecht

 

sowie der

 

  • Studienplatzklage
    Humanmedizin
    Zahnmedizin
    Tiermedizin
    Psychologie
    Pharmazie
    sowie andere zulassungsbeschränkte Studiengänge.

 

Sowohl hier als auch auf anderen zivil- und strafrechtlichen Gebieten werden Sie kompetent beraten und vertreten. Treten Sie mit Ihrem Rechtsproblem an mich heran und wir werden entweder gemeinsam eine Lösung für Ihr Problem finden, oder ich werde Ihnen einen Kollege empfehlen, der Sie auf diesem Gebiet optimal beraten kann.

 

PortraitN

Go to top